Mein Warenkorb

0 Artikel  -  0,00 €

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Barben/Bärblinge BA

Barben/Bärblinge BA

 

 

Barben und Bärblinge gehören zu der größten Süßwasser-Fischgruppe,  der Karpfenfische. Sie gelten als Schwarmfische und sind zum Teil (wegen der geringen Größe) auch in kleineren Aquarien zu Hause. Da diese Tiere sehr gut mit den kaiserslauterer Wasserparametern zurecht kommen haben sie bereits vor 20 Jahren die Lebendgebärenden Zahnkarpfen als Anfängerfische verdrängt. In sehr gut und dicht bepflanzten Aquarien, aber auch in Aquascap-Aquarien zeigen sich die kleinen Karpfenfische von ihrer schönsten Seite.

 

Auf dem rechten Bild ein Perlhuhnbärbling aus unserer Zuchtanlage.

 

 

 

 

 

 

 

ZebrabärblingBrachydanio rerioDNZ1/408 +  

Bild Deutsche Bezeichnung Lateinische Bezeichnung Herkunft Register Bestand Sonstiges  

 

Zwergbärbling Boraras maculatus DNZ 1/436      

 

Bitterlingsbarbe    Boras titteya
DNZ 1/402      

 

Mosquitorasboras Boras brigittae DNZ 1/440  +    

 

Sumatrabarbe Barbus tetrazona DNZ 1/363  +    

 

Moosbarbe Barbus terazona DNZ 1/363  +    

 

Zebrabärbling Brachydanio rerio DNZ 1/408  +    

 

 

Leopardbärbling Brachydanio frankei
DNZ 1/409      

 

Perlhuhbärbling Rasbora heteromorpha ENZ    +    

 

Keilfleckbärbling Rasbora heteromorpha
DNZ 1/434  +    
 

Schwanzfleckbärbling Rasbora urophthlmoides   DNZ 6/344      

 

 

Goldflecken Zwergbärbling Boras merah DNZ 6/340      
 

Grüner Zwergbärbling Microdevario kubotai    DNZ        
 

Rotstrichbarbe Puntius denisoni  DNZ 5/150      
 

 

Siamesische Rüsselbarbe Crossocheilus siamensis
INZ 1/418  +    
 

 

 

Rotstreifenbärbling
Rasbora pauciperforata
DNZ 1/438      
 

 

 

Espens Bärbling
Rasbora espei hengeli
DNZ 1/434      
 

 

 

Rubinbarbe
Barbus ticto
DNZ 1/400